Das DRK-Filmprojekt geht in die zweite Runde

Wir informieren Flüchtlinge über die medizinische Versorgung in Deutschland. Dazu drehten wir jetzt in der Erstaufnahmeeinrichtung Oldentruper Hof in Bielefeld.


Alles Bio

Ein filmzeit-Team begleitete Ann-Paulin Söbbecke mit der Kamera durch ihre Schaukäserei im Hafen von Münster. Die Molkereimeisterin macht Käse in vierter Generation, alles Bio - aus Überzeugung. Sie und ihr Team zeigen Besucherinnen und Besuchern, wie Käsehandwerk geht. Wir schauten nicht nur von der Galerie, sondern durften direkt in den Käsefertiger und die -presse linsen. Spannend.


Der Käse aus der Höhle...

Alles Käse? Genau! 1.500 Laibe Käse in einer Höhle machen schon etwas her (und riechen ungeheuer würzig - Lecker!). Ein filmzeit-Team setzte Profi-Koch Markus Haxter in Szene, der den Weg des Käse aus der Klutert-Höhle verfolgte - von der Milch bis in die außergewöhnliche Lagerstätte. Der Film ist auf www.kaesekompass-nrw.de zu sehen.


Unterwegs mit Staatssekretär Bottermann

Ein filmzeit-Team hat Dr. Heinrich Bottermann, den Staatssekretär des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur und Verbraucherschutz des Landes NRW, mit der Kamera begleitet. An einer Düsseldorfer Grundschule informierte er sich ü̈ber verschiedene Angebote im Rahmen der NRW-Schulmilchförderung. Der Veterinär krempelte die Ärmel hoch, schnippelte Obst und Gemüse unter Anleitung einer Landfrau und gab Hilfestellung im Milchparcour. Übrigens: die Milch-unterwegs Arena mit ihrer multimedialen Lernwerkstatt "vision factory" von filmzeit medien ist aus der Schulmilchförderung nicht mehr wegzudenken ...


Der Markt von morgen - wer macht die Regeln?

filmzeit medien dokumentiert das 11. Forum Milch NRW in der Stadthalle Werl mit prominenten Teilnehmern aus Branche und Politik, hitzigen Diskussionen und interessantem Austausch.


Wir haben eine Zeitreise gemacht!

Zum Jubiläum "20 Jahre Museum Wäschefabrik" drehte ein Filmzeitteam in der ehemaligen Fabrik. Dort konnten wir auch zwei ehemalige Näherinnen und einen Nähmaschinentechniker interviewen. Das Ergebnis gab es während der Jubiläumsfeier zu sehen, am Tag des Denkmals. Und: unser Film ist als Vorfilm im Lichtwerkkino gelaufen.


filmzeit fragt nach...

Vom Windelnwechseln, von partnerschaftlicher Aufgabenteilung im Haushalt und Berufswünschen - was Paare, Familien und Jugendliche dazu sagen, hat ein Filmzeitteam beim Tag der offenen Tür im Bundesfamilienministerium aufgenommen, im Auftrag der Projekte Girls'Day, Boys'Day und Klischeefrei.


Die "Milch unterwegs"-Arena

filmzeit ist wieder mit der Schulmilcharena NRW unterwegs. Gelungener Auftakt heute an der Robert-Koch-Realschule in Dortmund. Kommentare der 5. und 6. Klässler: "Digga - das war cool". Damit meinten sie zum Beispiel ihren Besuch bei Kuh Lotte im multimedialen Kuhstall. Echte Liebe halt!


filmzeit medien dreht mit Sterne- und Fernsehkoch Björn Freitag

Mit einer Kochshow eröffnete er die "Milchwoche 2017", die dieses Jahr im Kreis Paderborn stattfindet. Prominente aus der Region - wie der Europaabgeordnete Elmar Brok und Manfred Müller, Landrat des Kreises Paderborn - unterstützten den Sternekoch: Sie schnippelten Blumenkohl, Lachs und Basilikum, rührten Soßen an und wuschen Erdbeeren fürs Dessert; immer begleitet vom Team der filmzeit. Anschließend erklärte Björn Freitag vor unserer Kamera, warum ihm die Kochshows der Landesvereinigung der Milchwirtschaft so viel Spaß machen: "Ich koche dann mit stark gemischten Gruppen: mit Landfrauen, die viel Ahnung haben und dann sind da auch echte >Koch-Legastheniker< dabei. Das ist eine Herausforderung für mich, wir haben aber immer viel Spaß und ich hoffe, den ein oder anderen fürs Kochen zu begeistern". Die filmzeit begleitet noch zahlreiche Events der Milchwoche. Das Ergebnis wird auf www.milch-kann-mehr.de zu sehen sein.


filmzeit medien gmbh - Film ab für Ihre Business Reportage

Wir produzieren Videoclips, Imagefilme, Drohnen / Quadcopter Einsätze,
Gewinner des intermedia-globe in Gold in der Kategorie "Professional Education" 2014

Partner & Projekte: